Gesundheitszentrum Achental
Autogenes Training
Gesundheitszentrum
Achental

Erlenweg 13
83224 Grassau
Telefon +49(0)8641 - 3303
irmela@scheidle.org

Angelika Schweiger - Autogenes Training

Angelika Schweiger - autogenes Training

tl_files/user_files/image/Contentbilder/logo_gelb.jpg

Durch gezielte Entspannung können Ängste und innere Blockaden gelöst
werden. Ein wichtiger Aspekt ist außerdem die ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem, das viele unbewusst ablaufende Körperfunktionen, wie Herzschlag, Hormonausschüttung oder die Verdauung steuert.

Durch Autogenes Training wird die ungesunde Anspannung reduziert, dadurch gewinnen sie ihre Leistungsfähigkeit und Gelassenheit zurück.
Das Konzept wurde von dem Berliner Arzt und Psychotherapeut Professor Johann Heinrich Schultz (1884-1970) in den 20 Jahren des vergangenen Jahrhunderts entwickelt und wird von den Krankenkassen unterstützt.

Bei folgenden gesundheitlichen Störungen ist ihr Einsatz sinnvoll:

  • Bluthochdruck und Herzkrankheiten
  • Schlaflosigkeit
  • Ängste
  • psychische Belastungen
  • Muskelverspannungen und Haltungsschäden
  • Magen- und Darmstörungen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Innere Unruhe

Termine:  Nach telefonischer Anfrage
Beginn:  Einstieg jederzeit möglich
Ort:  Gesundheitszentrum Achental, Erlenweg 13, 83224 Grassau
Anmeldung:  Angelika Schweiger – Entspannungstherapeutin
Telefon:  0 171 - 146 97 64


   

Aktuell

Das neue Programm im neuen Flyer ist da!